Aktuelle Informationen

  1. Wenn ein versicherter Grenzgänger innerhalb seines Wohnlandes oder in ein anderes Land (ausser Luxemburg) umzieht, muss er selbst der CNS diese Adressänderung melden. Es ist nicht der Arbeitgeber der diesen Schritt bei der CNS zu unternehmen hat. Um die Adresse

  2. Zweigstelle Echternach

    Außergewöhnliche Schließung

    Am 06.06.2017, außergewöhnliche Schließung der Zweigstelle Echternach. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  3. Medikamente die von Krankenhausapotheken an ambulante Patienten abgegeben werden

    Nachfolgend finden Sie das erste Arbeitsheft der CNS mit dem Titel „Medikamente die von Krankenhausapotheken an ambulante Patienten abgeben werden“. Weitere Hefte werden bereits dieses Jahr folgen und betreffen insbesondere die Kosten der Mutterschaft und den durchschnittliche Verbrauch der versicherten

  4. Entdecken Sie unser neues Faltblatt „Leistungen in Luxemburg“. Es befasst sich mit dem Beitritt in die luxemburgische Sozialversicherung und die Kostenübernahme der verschiedenen Gesundheitsleistungen in Luxemburg.

  5. Außergewöhnliche Schließung

    Außergewöhnliche Schließung 29. März 2017.

  6. Die Verdienstbescheinigungen für das Jahr 2016 werden automatisch ab Mitte Februar versendet. In Anbetracht der auszustellenden Menge an Bescheinigungen, wird der Versand spätestens Mitte März abgeschlossen sein.

  7. Unsere Büros in Rumelange werden am Morgen des 20. Februar 2017 ausnahmsweise geschlossen bleiben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

  8. 8, Boulevard Royal

    Die Zweigstelle "Luxembourg-Ville" befindet sich wieder auf der üblichen Adresse "8, Boulevard Royal".

  9. Da sich bei der finanziellen Situation der Kranken- und Mutterschaftsversicherung eine positive Entwicklung verzeichnen lässt, wird festgehalten, dass man nun auf eine Verbesserung der Kostenübernahmen übergehen kann. Es handelt sich um folgende Verbesserungen ab dem 01.01.2017: Zähne, für

  1. Vorherige Seite
  2. ...
  3. Seite  4
  4. Seite  5
  5. Seite  6
  6. Seite  7
  7. Seite  8